Mitmachen!

Du möchtest mitmachen und anpacken? 
Hier geben wir wichtige Tipps, was du tun kannst, wenn Du eine regionale Aktion anschieben willst bzw. dich daran beteiligen möchtest.

Auf jeden Fall kannst Du schon jetzt ein Versprechen abgeben, im kommenden Jahr ein oder mehrere Blühstreifen anzulegen. Trage Dich dazu bitte auch auf der Karte der Teilnehmer ein.


Organisation einer lokalen/regionalen Aktion:

  • Suche Dir Mitstreiter!
    Frage bei der Kreisgeschäftsstelle nach, ob vom Bauernverband für "Deutschland blüht auf!" etwas geplant ist. Wenn Nein, dann rege das an oder rufe über WhatsApp oder Facebook Berufskollegen auf mitzumachen.
  • Besorge Dir Samentütchen zum Verteilen in der Stadt oder vorm Supermarkt
    Tipps für Bezugsquellen
  • Der Aktionszeitraum für diese dezentralen Aktionen erstreckt sich von Donnerstag, 18. Januar bis zum Samstag, den 20. Januar. 
  • Tragt unbedingt Eure lokale Aktion in die Karte der Teilnehmer ein!
  • Gebt der Stadtverwaltung bzw. dem Supermarktbetreiber einen Hinweis, was Ihr im Januar vorhabt
  • eventuell stellt Ihr einen Schlepper etc. auf Euren Stand als Eyecatcher bzw. Besuchermagnet
  • Verteilt zusammen mit Tütchen auch einen Infozettel (Beispiele weiter unten auf dieser Seite)
  • Gebt der örtlichen Presse Bescheid- Motto: "Tue Gutes und rede drüber"
  • Macht Fotos von Eurer Aktion und sendet sie zu uns: info@wir-machen-euch-satt.de
  • Nutzt die sozialen Netzwerke und verwendet den Hashtag (#Deutschlandblühtauf)

Organisation und Koordination der Blühstreifen

  • Hier kann jeder auch als Einzelner mitmachen
  • Allerdings ist es ratsam, auch hier Mitstreiter zu suchen!
  • Mit Berufskollegen zusammen könntet Ihr zentral das Saatgut besorgen...
  • ... die Orte und Lagen der Streifen mit Jägern, Imkern und oder anderen Naturfreunden absprechen
  • ... einen Landwirt / Lohnunternehmer für die Aussaat der Streifen beauftragen
  • ... gemeinsam Infoschilder besorgen, basteln und aufstellen (Tipps und Quellen hierzu werden nachgereicht)
  • ... gemeinsam mit der Presse, den Medien einen Ortstermin machen, wenn die Streifen blühen
  • Fotos von den Blühstreifen machen und mit Hashtag (wird nachgereicht) in sozialen Netzwerken veröffentlichen. Gerne auch als Mail zu uns

Anregungen & Beispiele

Download
Flyer aus dem Landkreis Diepholz
Diesen Flyer werden die Landwirte in Diepholz zusammen mit den Blühmischungstütchen verteilen.
Flyer_Wmes_2018_A5_diepholz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 286.1 KB

für die lokale Aktion in Berlin (Start 9 Uhr am Europaplatz, Hbf) werden diese Flyer mit Samentütchen verteilt:

Download
lokale Aktion in Berlin
flyer_wmes_seite1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB
Download
Rückseite des Flyers für Berlin
seite2_wmes_flyer_berlin_a5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB


Download
Infozettel aus dem Emsland
Mit diesem Zettel werden die Landwirte im Emsland über die vierte "Wir machen Euch satt"-Aktion informiert und aufgefordert, bei "Deutschland blüht auf" mitzumachen.
Diese pdf ist als Anregung gedacht. Nachahmer und Bessermacher erwünscht! ;)
Das Emsland blüht auf_i.pdf
Adobe Acrobat Dokument 496.4 KB
Download
Design der Blühmischungstütchen im Emsland und Grafschaft Bentheim
Design-klappkarte-bluete-21122017-klein
Adobe Acrobat Dokument 954.4 KB
Download
Flyer aus dem Emsland zum Aktionstag
flyer-insekten-2018-01-10-klein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 304.5 KB
Download
Bauanleitung für eine Kräuterspirale
Kräuterspiralen erfreuen sich großer Beliebtheit. Denn auf
wenig Raum kann man Kräuter mit verschiedensten Standortansprüchen
zusammensetzen. So finden mediterrane Kräuter
wie Rosmarin und Lavendel, die eine Vorliebe für trockene
und nährstoffarme Böden haben, einen Platz, ebenso wie die
heimische Pfefferminze, die es feucht und nährstoffreich
liebt.
gruen_erleben_kraeuterspirale (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 639.1 KB
Download
Bauanleitung für ein Insektenhotel
Idealerweise sollten die „Hotelbauarbeiten“ im Zeitraum März bis Mai fertiggestellt sein.
Die Hotelzimmer werden von den Nützlingen mehrmals hintereinander bezogen. Eine „Zimmerreinigung“ ist nicht notwendig – die Insekten misten die alten Nistkammern selbst aus und befüllen sie neu. Erst wenn das Material verwittert ist, muss es ersetzt werden.
Bauanleitung für ein Insektenhotel zum s
Microsoft Word Dokument 13.6 KB
Download
3 Minuten Info --> Biene (ima)
https://information-medien-agrar.de/webshop/3-Minuten-Info-Biene
101-210-3mi_biene (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
Unterrichtsposter "Die Honigbiene" (ima)
Der weit reichenden Bedeutung der Bienen widmet sich nun ein neues Poster, das in Kooperation des Deutschen Imkerbundes e.V. und des information.medien.agrar (i.m.a) e.V. entstanden ist.
102-105_poster_biene_vs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 904.0 KB